Live by the gun, die by the Wurst!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abbdeetz
  Fun Facts
  Blöde Sprüche
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   That's me!
   Musik für umme
   Schluck, du Luder!
   Bilderheftchenfans
   Doch!
   Suchtmittel No.1
   Punishment
   Suchst du?

   3.06.14 10:51
    hallo ich freue mich seh
   5.02.17 00:11
    Hallo zusammen! Jetzt m&

Die Links in dieser Leiste sind von mir gemochte Websites, wer sie besuchen will, tue dies, weine sich aber woanders aus, falls ihm dort etwas nicht zusagt Das Zeug in meinem Blog hab ich selbst eingetippt oder fotografiert. Wer klaut, wird von mir verwammst! Freundliches Nachfragen um eine Weiterverbreitung wird gerne gesehen.

http://myblog.de/stallinger

Gratis bloggen bei
myblog.de





Si, es asi! Te digo!

Also spanische Frauen machen sich ja sogar zum Einkaufen gehen schick.

Da gibts kein Weiss-schmutzige-Birkenstocks-ohne Socken-Hornhauthacke-grellrosa Fussnaegel-Glitzerleggins-Wurstpelle-fleckiges MinnieMouse-T-Shirt-Asipalme-Selbstbraeuner-pigmentiert-"Selina, Kevin-Pascal, Vanessa, kommt da runter, die Mama is jetz weg, euch nehm ich nirgendswo mehr mit hin!!!!!"-Eingekaufe.

Noch nicht beobachtet bisher.
13.10.11 23:50


No shit, Sherlock!

"Daniel Küblböck (25) gesteht sich nun das ein, was viele vermutlich schon vorher wussten. Er fühlt sich doch eher zu Männern hingezogen. Nach acht Monaten Beziehung hat er sich nun von Freundin Sarah (24) getrennt, berichtet die Bild. Offenbar kann er doch nicht so viel mit Frauen anfangen, wie er zunächst glaubte. Er soll seiner Ex-Freundin sogar eine SMS geschickt haben, in der ihr mitteilte, dass sein Herz doch mehr für Jungs schlägt."

Weitere Enthüllungen:
-Thüringer Bratwurst enthält tatsächlich Fleisch
-Von Alkohol kann man unter Umständen betrunken werden
-Ein beträchtlicher Anteil der unter-18-jährigen Bevölkerung ist minderjährig

Ernsthaft:
Wenn das schon ganz Deutschland wusste, welchen Zweck hats dann, dies offiziell zu verkünden?
Falscher Gay-Pride?
Allgemeine Mediengeilheit?
Promi-Panik?
Neubewerbung zum Dschungelcamp reloaded?

Ein interessanter Aspekt ist, dass der gute Mann berets jetzt schon mehr Geheimratsecken hat als Bill Murray. Das sind ja schon Geheimrats-Bahnhofsvorplätze!!!!

Zuviel Haareraufen beim "nein, Graciaaaa!"macht sich also doch bemerkbar.
30.11.10 19:54


Karnevälchen!

Also entweder ist in der diesjährigen Saison das Kostüm "Hardcore-Lederschwuchtel" der absolute Renner...

oder ich war gestern einfach in der falschen Kneipe!
14.2.10 13:34


Dosenfleisch-Briefe und deren Beantworter

Bedenkt man, dass die Spamversender im Prinzip total unnützes Zeug feilbieten, so ist der trotzdem weiteranhaltende Versand nur durch eine mindestens kostendeckende Respondierungsmarge zu erklären.

Es muss also eine Klientel geben, die tatsächlich

-Online-Spielhöllen Boni runterlädt
-Natural-Viagra frisst
-Diätmittelchen spritzt/kokst
-Penisvergrößerungen durchführen lässt
-Jobs mit 6000$ Gehalt pro Woche für 3 Stunden Arbeit annehmen
-gigantische Geldsummen aus Nigeria erhalten
-Sämtliche Bankpasswörter und Zugangsdaten in kurios designten Websites eingeben
-Anhänge mit Namen Katrin1jpg.exe, LetzteMahnung.exe oder Lodtogevinn.exe öffnen

Rein mathematisch gesehen wird bei täglich millionenfacher Versendung schon ein Promille-Betrag an Abnehmern reichen um sich mehrere Villen leisten zu können. Oder eben auch, um besonders kreative Textverfasser für die Mails einzustellen.

Beleuchten wir kurz die Vorgehenswiese der Spammer:
Der erste kritische Teil einer jeden Spam-Nachricht ist die Betreffzeile. Bereits hier muss der anvisierte Volldepp zum Öffnen der Mail animiert werden.

Interessante und erfolgversprechende Zeilen (vor allem in den heutigen, schwierigen Zeiten) sind z.b.:

-RE:Kündigung
-FW:Rechnung März
-Ihr Konto ist in Gefahr - Ihre Sparkasse/Volksbank/etc.
-Mehr Power fürs Gerät
(Das kann so ziemlich alles heissen)

Ungünstige Betreffzeilen sind z.b.:

-Hey, arfgllks Viagra knrrrrz? Now you can!
-FW: FW: FW: FW: FW: FW: FW: FW: FW: Hello!
-Hallo, mein Name ist Franjo Pooth und ich möchte....
-Betreff: CDU-Spende

Im entsprechenden Eingangstext muss dann das Opfer dann jeweils persönlich angesprochen werden. Dies geschieht auf mehrfache Weise. Optimal sind einige eingestreute RS-Fehler, die menschliche Schwächen offenbaren und somit die Nachricht authentischer wirken lassen.

-Demotivation und sofort folgende Problemlösung
(Erektionsprobleme, Herr/Frau ...? Sie sind nicht allein. Jetzt gibt es....)
(Frau ... find ich ganz toll hier)

-Belohnungsprinzip
(Wen sie sofort eine Packung von Schnorps-Diätpillen bestellen, erhalten sie einen brandneuen Motoroller KOSTENLOS* dazu)
(Expertentipp: Man beachte das Sternchen!)

-Zu schön um wahr zu sein!
(SIE! JA, genau SIE! Herr/Frau IhrName wurden aus tausende Mitspielrn ausgewählt. Sie haben eine nigelnagelneue Audi Cabrio gewonnen.
Bitte hier klicken:
[end-if]www.schnuddeldiekatz.eu.pl.org.ru.net[end]
(In der Regel mit einer recht vertrauenswürdigen Web-Adresse ausgestattet)

-Schleimtropfendes Mitleidsgewhine
(Kabassi lebt in Wanne-Eickel und hat auf der linken Körperseite nur einen Arm. Außerdem muss er sich sein Zimmer mit mehreren anderen Fischen teilen, die in unwürdiger Weise im Aquarium gehalten werden. Seine Eltern sind im letzten Winterschlussverkauf verschollen gegangen. Bitte, helfen sie Kabassi und anderen Neger-Kindern. Sßpedne sIe hier!11!![Link-134->/redirect])
(Bis zum letzten Satz sah es noch recht gut aus, Jungs)


Besonders perfide wird es dann, wenn im Text selbst weder etwas verkauft, noch sonstwie angeboten wird, sondern mit extremer Verwirrstrategie gearbeitet wird, die dann am Schluss der Mail ausgenutzt wird.
Ein schönes Beispiel hierfür:

XXXXXXXXXXX

Betreff: Was ist, wenn es?

So ging eines Tages Mohammed.
Und wir aßen es. Mit dir al.
Verlieren ist ein. Mein lieber Sohn, er kam tot.
Zusammen und zur. Pompompom.
Es liegt kein Unnotfargt. Gewinner sind blau.
Das Pamphlet der Sonne brennt in mein.
Die Macht mag Leben zu.
Gut.



DOWNLOAD Poker here--->([LINK[)

XXXXXXXXXXX


Damit soll es das für heute gewesen sein.

CLICK HERE!!!!--->§§§LINK§§§<---CLICK HERE!!!!

Hehe, war nur ein Test.
Bis denne.
21.4.09 12:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung